Offener Vorstellungs-thread

Hier kann jeder Fragen zum Projekt stellen oder seine eigenen Ideen präsentieren.
Keine besonderen Rechte erforderlich, um hier Beiträge zu schreiben!

Moderators: MZ per X, gene

Offener Vorstellungs-thread

Postby Lasse21031 » 06 Sep 2012, 14:23

Moin,

am 02.09.12 bin ich endlich dazu gekommen, das neueste Spieleveteranen-podcast anzuhören und bin auf den „Hilferuf“ von Sebastian aufmerksam geworden. Ihr sucht Hilfe im Urheber-, Markenrecht und Medienrecht für euer Projekt. Wir finden euer Projekt sehr interessant und möchten euch gerne unterstützen. Hierfür würden wir gerne unseren Sachverstand zur Verfügung stellen.

Zu uns:

Lars Rieck, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, aufgewachsen mit Atari 2600, Commodore Plus4, C64, Amiga und PC, heute auch PS3, seit Kindheit begeisterter eGamer.

Daniela Schott, Rechtsanwältin mit Fachanwaltskurs Urheber- und Medienrecht, spielt vor allem pen & paper-Rollenspiele sowie Skyrim etc. am PC

Wir freuen uns, wenn wir euch helfen können und sind gespannt auf den weiteren Verlauf.
User avatar
Lasse21031
 
Posts: 4
Joined: 06 Sep 2012, 12:56
Location: Hamburg

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby MZ per X » 06 Sep 2012, 21:16

Lasse21031 wrote:Moin,

Herzlich willkommen bei uns! :D

Lasse21031 wrote:am 02.09.12 bin ich endlich dazu gekommen, das neueste Spieleveteranen-podcast anzuhören und bin auf den „Hilferuf“ von Sebastian aufmerksam geworden. Ihr sucht Hilfe im Urheber-, Markenrecht und Medienrecht für euer Projekt. Wir finden euer Projekt sehr interessant und möchten euch gerne unterstützen. Hierfür würden wir gerne unseren Sachverstand zur Verfügung stellen.

Das ist großartig! Ich hatte insgeheim immer gehofft, dass es zockende Rechtsanwälte mit Spezialisierung Urheber-/Rechtsschutz- / Medien- / Internetrecht gibt, nun geht mein geheimer Wunsch in Erfüllung. :D

Lasse21031 wrote:Wir freuen uns, wenn wir euch helfen können und sind gespannt auf den weiteren Verlauf.

Wir nehmen Eure Hilfe sehr gern an und werden Euch in Kürze Schreibrechte für das restliche Forum geben. Dort ist natürlich insbesondere der Bereich für rechtliche Themen interessant, wo wir die wichtigsten Probleme schonmal laienhaft durchdiskutiert haben. Daraus resultieren die rechtlichen Anmerkungen in unserem FAQ. Außerdem bin ich immer noch an substanziellen Meinungen über den Satzungsentwurf für unsere Vereinsgründung interessiert. :)

Vielleicht lest Ihr Euch erstmal rein und amüsiert Euch über unser Nichtwissen? 8)

Grundsätzlich sind uns die rechtlichen Themen sehr wichtig, weil wir ein Projekt anstreben, das nachhaltig und zukunftssicher ist. Wir wollen zwar international und mehrsprachig agieren, bleiben aber natürlich ein deutschstämmiges Projekt und wollen unsere Server auch hier in Deutschland betreiben. Aber wir wollen eben unbedingt rechtliche Überraschungen vermeiden, die das Projekt gefährden könnten, insbesondere in den Bereichen Urheberrechtsverletzungen und Jugendschutz. Auf der anderen Seite hätte ich später, wenn wir eine kritische Masse erreicht haben, auch nix dagegen, eventuell das deutsche Recht in einigen Punkten zu konkretisieren und weiterzuentwickeln, wenn das nötig erscheint. :) Mit Unterstützung der Community sollte das möglich sein.

Wir freuen uns also auf Euch, arbeiten aber natürlich alle ehrenamtlich hier und können Euch deswegen (noch) nicht mehr bieten als gute Publicity, falls das Projekt abhebt. Es ist natürlich auch nicht verboten, dass Ihr als Gamer in andere Bereiche wie zB das Datenmodell mit einsteigt. :)
User avatar
MZ per X
 
Posts: 1139
Joined: 12 Dec 2010, 11:07
Location: Leipzig / Germany

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby gene » 06 Sep 2012, 21:28

Auch von mir ein kurzes, aber umso erfreuteres Willkommen!

Schreibrechte habt ihr jetzt.
Btw, möchtet "ihr" bei einem User bleiben oder wollt ihr mehrere Meinungen vertreten? :D
The creator of Kultpower.de
Co-founder of Oregami.org
User avatar
gene
 
Posts: 997
Joined: 25 Jan 2001, 21:20
Location: Münster

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby Lasse21031 » 07 Sep 2012, 13:19

Moin,

gene wrote:Auch von mir ein kurzes, aber umso erfreuteres Willkommen!

Schreibrechte habt ihr jetzt.
Btw, möchtet "ihr" bei einem User bleiben oder wollt ihr mehrere Meinungen vertreten? :D


vielen Dank für das herzliche Willkommen hier und vielen Dank für die weitergehenden Schreibrechte.

Die Kollegin Schott wird sich in Kürze auch hier anmelden, dann können wir uns auch untereinander streiten. :mrgreen:

Sorry, das erst einmal nur als kurze Rückmeldung. "Leider" ist heute sehr viel zu tun. Ich werde mal versuchen, mich am WE etwas weiter einzulesen.
User avatar
Lasse21031
 
Posts: 4
Joined: 06 Sep 2012, 12:56
Location: Hamburg

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby yob » 11 May 2013, 01:15

Guten Morgen oder doch gute Nacht? -auf jeden mit freundlichen Grüßen in die Runde!

Ich bin den yob und verfolge das Geschehen rund um das Oregami-Projekt seit einer Weile eher weniger regelmäßig. Ich beshäftige mich derzeit mit den bisherigen Ansätzen bez. Datenmodell Platformen, muss mich da aber erstmal tieder einarbeiten und euch mit Gedanklichen Schnellschüssen verschonen.

Ich werde wie an anderer Stelle angedroht sicher morgen in Oberhausen mal auf der Präsenz vorbeischauen.

Also morgen da oder bald wieder hier, grüßt der yob :D
yob
 
Posts: 1
Joined: 07 May 2013, 06:22

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby gene » 12 May 2013, 06:33

Herzlich willkommen!
War schön, dich auf der Retrobörse gestern kennenzulernen (bzw. wir kannten uns ja schon, aber nun halt noch besser).

Du hast nun auch Schreibrechte im restlichen Forums-Bereich.
The creator of Kultpower.de
Co-founder of Oregami.org
User avatar
gene
 
Posts: 997
Joined: 25 Jan 2001, 21:20
Location: Münster

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby Ferguson » 06 May 2014, 08:39

Hey Ho,

ich nutze mal diesen bereits bestehenden Vorstellungs-thread, ich finde es in Foren immer so unübersichtlich (und auch ein kleines bisschen überheblich) für ein HALLÖCHEN gleich einen neuen Thread aufzumachen. Also kriegt ihr hier mein HALLÖCHEN!
Meine Game-Passion begann mit dem C64 meines großen Bruders. Immer an langen Wochenenden durfte ich das gute Teil aus dem Keller holen und damit spielen. Batman, der Preis ist Heiß usw. war eine wunderschöne Zeit. Etwas später bekam ich dann auch meinen ersten Gameboy zu Weihnachten. Das Gaming war schon in jungen Jahren bei mir mehr als ein einfacher Zeitvertreib, es war ein richtiges Hobby, ja, eine Leidenschaft.
Irgendwann fing ich auch an mich um das ganze drum herum zu interessieren, welcher Publisher steckt hinter welchem Game, wie ist die Industrie aufgebaut, wohin geht es in Zukunft? Ich fing an ein paar Entwickler einfach mal anzuschreiben und siehe da, ich bekam manchmal sogar ein paar BetaKeys oder sogar ganze Games.
Daraus ergab sich dann, dass ich anfing Reviews zu schreiben, für verschiedene kleinere Gaming-Magazine. Aktuell überlege ich eine eigene Seite aufzuziehen, aber dazu vielleicht später mehr.
Mich interessiert vor allem eure wiki Arbeit, in der ich gerne etwas reinschnuppern wollte, vielleicht kann ich hier und da ein paar Denkanstöße miteinbringen.. Ansonsten freue ich mich über ein paar nette und informative Gespräche.

Beste Grüße
Al
User avatar
Ferguson
 
Posts: 8
Joined: 05 May 2014, 16:59

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby MZ per X » 06 May 2014, 18:24

Hi Al. :) Herzlich willkommen hier!

Ferguson wrote:Irgendwann fing ich auch an mich um das ganze drum herum zu interessieren, welcher Publisher steckt hinter welchem Game, wie ist die Industrie aufgebaut, wohin geht es in Zukunft? Ich fing an ein paar Entwickler einfach mal anzuschreiben und siehe da, ich bekam manchmal sogar ein paar BetaKeys oder sogar ganze Games.

Interessant! Was muss man denn in so einen Brief reinschreiben, um ein Spiel zugeschickt zu bekommen? ;)

Ferguson wrote:Daraus ergab sich dann, dass ich anfing Reviews zu schreiben, für verschiedene kleinere Gaming-Magazine.

Ich habe selbst ein paar Reviews geschrieben und weiß, wie schwer das ist. Welche Magazine sind oder waren denn das? Kann man da mal eins lesen?

Ferguson wrote:Mich interessiert vor allem eure wiki Arbeit, in der ich gerne etwas reinschnuppern wollte, vielleicht kann ich hier und da ein paar Denkanstöße miteinbringen.. Ansonsten freue ich mich über ein paar nette und informative Gespräche.

Wir freuen uns auch darauf! Und Freiwillige für die Wiki-Arbeit sind immer gern gesehen. Dort gibt es viele Datenlisten, über die noch mal intensiv nachgedacht werden müsste, oder ich bin grad dabei, unsere TagCloud ein wenig zu skizzieren.

Meld Dich einfach, wenn Du im Jira einen Account erstellt hast, gene gibt Dir dann Schreibrechte.
User avatar
MZ per X
 
Posts: 1139
Joined: 12 Dec 2010, 11:07
Location: Leipzig / Germany

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby Ferguson » 07 May 2014, 13:42

hey MZ,

ich hab tatsächlich ziemlich stumpf einfach die Pressestellen der Publisher, manchmal sogar der Entwickler angeschrieben, mit etwas Ausdauer hat man so schon Kontakte knüpfen können. Ich habe einfach viel Interesse bekundet und gesagt, dass ich die Reviews online stelle etc. - waren natürlich zunächst nur kleine Titel, es wuchs dann mit der Zeit.

Das waren vor allem Seiten, die Korrespondenzen mit größeren hatten, wie Spieletipps oder Mag64, da wurden da hauptsächlich News geschrieben, leider ohne namentliche Erwähnung. Lief größtenteils über "Redaktion" :/

Ich plan aber aktuell etwas eigenes und vor allem unabhängiges in Richtung Game-Magazin aufzuziehen..
User avatar
Ferguson
 
Posts: 8
Joined: 05 May 2014, 16:59

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby MZ per X » 08 May 2014, 21:02

Ferguson wrote:Ich plan aber aktuell etwas eigenes und vor allem unabhängiges in Richtung Game-Magazin aufzuziehen..

Okay, da gibt es natürlich schon sehr viel. Was wird denn Dein Magazin von anderen unterscheiden?
User avatar
MZ per X
 
Posts: 1139
Joined: 12 Dec 2010, 11:07
Location: Leipzig / Germany

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby gene » 09 May 2014, 05:26

Herzlich willkommen auch von mir, Ferguson !
Du hast nun in allen Forums-Bereichen Schreibrechte :D
The creator of Kultpower.de
Co-founder of Oregami.org
User avatar
gene
 
Posts: 997
Joined: 25 Jan 2001, 21:20
Location: Münster

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby Ferguson » 12 May 2014, 13:59

MZ per X wrote:Okay, da gibt es natürlich schon sehr viel. Was wird denn Dein Magazin von anderen unterscheiden?


Ich bin aktuell mit einer Mengen App-Entwicklern im Gespräch, der Smartphone Gamesmarkt boomt wie sau, spielt aber - zumindest in Deutschland- bei Gamingmagazinen nur eine untergeordnete Rolle. Wenn man die Apps im großen Stil testet und vorstellt, das ganze mit Videos und jeder Menge Interaktivität verpackt, könnte das Konzept aufgehen. Gerade weil die Tendenz sowieso dahin geht, dass man Smartphone/Tablet und Videospiel vereint, wie es bspw. bei The Division mit der Companion App der Fall sein wird, ist das eine gute Richtung.
Ein Freund von mir kümmert sich um die Programmierung der Seite, den Schreibkram erledige ich.. Eine Domain hab ich schonmal hier registriert, sicher ist sicher :mrgreen:
Name wird aber erst verraten, wenn sich die Site im beta modus befindet.

Glaubt ihr das hätte potential?


Und wo bräuchtet ihr denn in eurer Wiki noch Schreibhilfe?

LG
User avatar
Ferguson
 
Posts: 8
Joined: 05 May 2014, 16:59

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby MZ per X » 15 May 2014, 20:49

Ferguson wrote:Glaubt ihr das hätte potential?

Also klingen tut es erstmal gut. Aber da ich weder Tablet noch Smartphone besitze und damit diesen Markt nur wenig kenne, hat meine Meinung keinen Wert. :)

Ferguson wrote:Und wo bräuchtet ihr denn in eurer Wiki noch Schreibhilfe?

Wir haben zB diese ganzen Datenlisten hier. Wenn Du Dich in ein paar von denen mal reindenken könntest, dann fehlende Werte ergänzen oder falsche korrigieren, das wäre cool.
User avatar
MZ per X
 
Posts: 1139
Joined: 12 Dec 2010, 11:07
Location: Leipzig / Germany

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby Ferguson » 16 May 2014, 10:02

Kein Tablet okay, aber kein Smartphone? Heutzutage kaum vorstellbar und irgendwie beeindruckend! Ich bin schon völlig abhängig von dem Teil, sowohl was Hobbys und Freizeit angeht als auch was Informationsquelle jeglicher Art anbelangt - und seitdem ich ein Tablet habe, rühre ich auch kaum meinen PC mehr an.. Bin gespannt wie lange du das noch durchziehst, meinen Respekt hast du dafür!
User avatar
Ferguson
 
Posts: 8
Joined: 05 May 2014, 16:59

Re: Offener Vorstellungs-thread

Postby Independent » 17 May 2014, 12:06

Ein Smartphone und Table PC besitze ich auch nicht. Kenne Leute die sind den ganzen tag am tippen und checken und werden nervös wenn der Akku leer wird oder warum meldet der sich nicht. Der PC ist das Arbeitspferd und das wird es auch bleiben. Der PC Markt ist gesättigt und es wird nur getauscht was getauscht werden muss. Sicher wird der Markt bestehen bleiben keine frage aber die nachfrage wird nachlassen spätestens wenn der markt für Smartphones gesättigt ist.

Ach ja: Herzlich Willkommen.
User avatar
Independent
 
Posts: 202
Joined: 24 Oct 2002, 22:17
Location: Unna

Next

Return to Offene Diskussion (deutsch/german)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron