Lizenz-rechtliche Fragen zu "User generated content" (Text)

Hier weden rechtliche Fragen diskutiert. Haftung, Lizenzen, Jugendschutz usw.

Moderators: MZ per X, gene

Lizenz-rechtliche Fragen zu "User generated content" (Text)

Postby gene » 04 Mar 2013, 19:56

In diesem Thread möchte ich eine Diskussion veröffentlichen, die ich per E-Mail mit Lars Lasse21031 Rieck geführt habe. Ich habe diese Veröffentlichung natürlich mit ihm abgesprochen. Auf diese Weise können sich alle anderen auch an der Diskussion beteiligen!
Zur Erinnerung: Lars ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und hat sich mit seinem Team bereiterklärt, unser Projekt zu unterstützen.

gene wrote:Die textuellen Daten (Infos über Spiele, Personen, Bücher etc, alles als Text-Information), die unsere User eingeben, könnten unter der "Open Database License (ODC-ODbL, ODbL)" angeboten werden. Auf diese Lizenz wechselt z.B. zur Zeit auch das Projekt "Open Street Map", siehe http://www.openstreetmap.de/lizenzaenderung.html
und
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:O ... cence_Text
Im Volltext der Lizenz wird zwischen der Datenbank und den Inhalten unterschieden, was ich nicht ganz verstehe. Vielleicht verstehst du es :D
The creator of Kultpower.de
Co-founder of Oregami.org
User avatar
gene
 
Posts: 997
Joined: 25 Jan 2001, 21:20
Location: Münster

Re: Lizenz-rechtliche Fragen zu "User generated content" (Te

Postby gene » 04 Mar 2013, 19:56

Lasse21031 wrote:Bei user generated content müsst ihr euch die (am besten ausschließlichen und zeitlich und regional unbegrenzten) Nutzungs- und Verwertungsrechte vom jeweiligen Urheber abtreten lassen. Das könnte z. B. durch AGB bzw. entsprechende Vereinbarungen für die zum Eintragen berechtigen Nutzer geschehen.

Dabei müsst ihr euch auch von der Haftung freistellen lassen, falls jemand z. B. Texte Dritter, Herstellertexte o.ä. kopiert und bei euch einstellt, was wiederum eine vernünftige Verifizierung der Schreibberechtigten voraussetzt...

Außerdem muss sichergestellt werden, dass keine besonders geschützten Texte wie die frühen Kopierschutzsysteme in Form von Code-Tabellen u. ä. aus den Handbüchern hineinkopiert werden.
The creator of Kultpower.de
Co-founder of Oregami.org
User avatar
gene
 
Posts: 997
Joined: 25 Jan 2001, 21:20
Location: Münster


Return to Rechtliche Diskussionen (deutsch/german)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron